Sprache auswählen

 

Parkfest Schönberg

Veranstaltungen
schoenberg
  2024-07-06 14:00

  Am Kapellenberg, 08648 Bad Brambach

Bei dem zu allen Jahreszeiten gern besuchten Schönberg handelt es sich um die südlichste Ansiedlung Sachsens. Erwähnt wurde es erstmals 1261 als "Schoniberch" und trägt somit den einstigen Namen des Kapellenberges = "schöner Berg". Sehenswert sind die Marienkirche, das Schloss (Privatbesitz) sowie die frei zugänglichen Herrengräber im Schlosspark. Auch die Überreste der alten Kapelle "St. Ursula" am Hang des Kapellenberges, das Zahnwehbrünnlein und natürlich der Kapellenbergturm mit seiner tollen Aussicht ins Egerland (Tschechien).
Nahe der Grenze zu Tschechien, eingebettet im Wald, liegt die südlichste Mineralquelle, der "Schönberger Säuerling", der gerne verkostet werden darf.
Besonders Stolz ist der Ort auf seinen berühmten "Sohn" Siegfried Steiger, der hier 1929 das Licht der Welt erblickte. Er ist der Gründer der "Björn Steiger Stiftung" und wurde zum Architekten des modernen Rettungsdienstes in Deutschland und Europa. Auf ihn gehen die einheitlichen Notrufnummern 110 und 112 zurück. Der Große Teich ist ein einzigartiges Brutbiotop für Wasservögel, es darf aber auch gebadet werden.

Eine Veranstaltung des Ortschaftsrates Schönberg.

 

Adresse
Am Kapellenberg, Geierhäuser, Schönberg, Bad Brambach, Vogtlandkreis, Sachsen, 08648, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • 2024-07-06 14:00

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.